2012.02.10 - 20:37

Hamburger Gitarrenfestival mit prominentem Kooperationspartner

Der Deutsche Musikrat und die GitarreHamburg.de gGmbH vereinbaren eine Zusammenarbeit für die 5. Auflage des Hamburger Gitarrenfestivals vom 26.-28.10.2012

Hamburg, 10.02.2012, Das Hamburger Gitarrenfestival darf sich über einen sehr prominenten Kooperationspartner freuen. Der Projektleiter des vom Deutschen Musikrat ausgerichteten Deutschen Orchesterwettbewerbs Helmut Schubach und die GitarreHamburg.de gGmbH, einigten sich auf eine Zusammenarbeit im Rahmen des 5. Hamburger Gitarrenfestivals vom 26.-28.10.2012. Als Anschlussmaßnahme des Deutschen Orchesterwettbewerbs, wird der Deutsche Musikrat dem Gewinner in der Kategorie „Gitarrenensembles“ eine Reise in die Hansestadt finanzieren. Dort dürfen sich die Mitglieder des Ensembles mit einem Konzertbeitrag präsentieren und zwei Tage lang Festivalatmosphäre pur genießen.


„Es ist selbstverständlich eine große Ehre für uns, dass der Deutsche Musikrat das Hamburger Gitarrenfestival als Anschlussmaßnahme für das beste Gitarrenensemble des Deutschen Orchesterwettbewerbs ausgewählt hat“ so Christian Moritz, Geschäftsführer der GitarreHamburg.de gGmbH und Leiter des Hamburger Gitarrenfestivals. „Nach dem Gewinn des Kulturpreises Hamburg-Nord 2010, ist dies eine weitere sehr schöne Anerkennung unserer Arbeit der vergangenen Jahre. Die Zusammenarbeit mit dem deutschen Musikrat ist zudem ein weiterer Beleg dafür, das die Strahlkraft des Festivals mittlerweile weit über Hamburgs Stadtgrenzen hinausreicht“.


Hier die gesamte Pressemitteilung:

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm