2015.10.10 - 01:00

Konzert: 01.04.2016 - 20:00Uhr

Abalone-Quartett und das Duo Christiane Carstensen & Ulf Mummert

Am 01. April 2016 präsentiert GitarreHamburg.de gleich zwei arivierte hamburger Ensembles an einem Konzertabend.

Abalone-Quartett:

Die vier hervorragenden Hamburger Gitarristen Ahlert, Bentzien, Stegmann und Völker, längst als Solisten und Kammermusiker in der Gitarrenszene etabliert, haben sich 2011 zu einem Quartett zusammengefunden, das raffinierte Klänge von Oktav- und Terzgitarren mit denen der Konzertgitarre verschmelzen lässt.

Das aktuelle Programm Jimis Allemande präsentiert Musik für vier Gitarren im Kontrapunkt von Renaissance und Rock; gezupft, geklopft und geschlagen. Das spannende und pointenreiche Programm verbindet alte Musik mit Kompositionen aus unserer Zeit. Hier begegnen sich Jimi Hendrix und Georg F. Händel, verbünden sich gregorianische Gesänge mit rockigen Powerchords und vier Gitarristen zelebrieren den weinseligen Abgesang auf die alten Griechen.

www.winfried-stegmann-konzertgitarre.com/abalone-quartett

Duo: Christiane Carstensen & Ulf Mummert:

Die Zusammenarbeit von Christiane Carstensen und Ulf Mummert begann bereits während des Studiums. Seitdem verbindet sie eine große Anzahl gemeinsamer Konzerte. Die reizvolle Kombination, wie sie Flöte und Gitarre durch die unterschiedliche Klangerzeugung der Instrumente bilden, motiviert die beiden Musiker, sich intensiv mit dem Repertoire auseinanderzusetzen.

In ihren lebendigen Interpretationen sind sie stets bestrebt beide Instrumente als gleichwertig zu betrachten, so dass jenseits der klassischen Rollenverteilung von Melodie und Begleitung gleichwertige musikalische Dialoge entstehen.

www.duo-floete-gitarre.de
www.ulf-mummert.de

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm