2015.10.11 - 01:00

Konzert: 26.08.2016 - 19:00Uhr

Gilberto Torres

Gilberto Torres entdeckte früh seine Leidenschaft für die Gitarre und begann schon als Jugendlicher, sich intensiv mit dem Instrument und verschiedensten Stilistiken auseinanderzusetzen.

Der gebürtige Chilene kam 1978 mit seiner Familie nach Hamburg und lebt seitdem in der Hansestadt. Eine Fernsehdokumentation über den Flamencogitarristen Paco de Lucia faszinierte ihn 1992 derart, dass er sich und sein Leben fortan ganz und gar der Kunst des Flamencospiels verschrieb.

Es folgten intensive Lehrjahre mit Unterrichtseinheiten und Workshops bei namhaften Flamencogitarristen in Hamburg und Sevilla. Zu seinen Lehrern gehörten keine geringeren als Miguel Angel Cortes, Pedro Sierra oder Manolo Franco. Seit 1999 arbeitete er als Künstler in unterschiedlichsten Besetzungen. Seine Art der Flamencogitarre brachte er dabei auch in zahlreiche Crossover-Projekte ein und konzertierte damit in ganz Europa und Asien.

Seit einigen Jahren ist Gilberto Torres ein sehr gefragter Gesangs- und Tanzbegleiter und pflegt eine regelmäßige Zusammenarbeit mit zahlreichen international anerkannten Flamencokünstlern. Darüber hinaus präsentiert er sich aber auch mit einem Solo-Gitarrenprogramm, in dem sich die vielfältigen musikalischen Erfahrungen seines musikalischen Werdegangs konzentrieren.

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm