Kurse / Workshops:

vom 03.11. bis zum 06.11.2016 heißt es wieder „Die Welt zu Gast in Hamburg-Dulsberg“, denn dann wird auf dem Hamburger Gitarrenfestival zum mittlerweile siebten Mal das wohl beliebteste Musikinstrument auf dem ganzen Globus gefeiert.


Im Kulturhof Dulsberg, der Stadtteilschule Alter Teichweg, im Rolf-Liebermann-Studio des NDR und in der freien Akademie der Künste werden dann Menschen unterschiedlichster Nationalitäten aufeinandertreffen, um sich auszutauschen, gemeinsam zu musizieren, sich gegenseitig zu inspirieren und einander zuzuhören.

Mehr Informationen zum Festival gibt es auch auf www.hamburger-gitarrenfestival.de.

Das Hamburger Gitarrenfestival hat sich in den vergangenen Jahren zu einem einzigartigen „Musikfestival für Alle“ entwickelt, dem es gelingt, die vermeintliche Gegensätzlichkeit von Premium- und Soziokultur zu überwinden. Auch in diesem Jahr bietet es Konzerte, Kurse, Workshops, Vorträge und vieles mehr, mit den weltweit besten Akustikgitarristen. Darüber hinaus gibt es einmal mehr ein umfangreiches kostenloses Rahmenprogramm mit einer Aktionsbühne und einer großen Ausstellung rund um die Gitarre.

Wir freuen uns über spannende Künstler und Dozenten der unterschiedlichsten Genres wie Pepe Romero (ESP/USA), Johannes Tonio Kreusch (GER), Mike Dawes (UK), Rafael Cortes (ESP/GER), Adam Rafferty (USA), Ahmed El-Salamouny (GER), Joscho Stephan (GER), Andres Villamil (COL), Richard Charlton (AUS), Don Ross (CAN), Hands On Strings (Thomas Fellow & Stephan Bormann) (GER), Clemens Rating (GER), Helmut Sanftenschneider (GER), Francis Kleynjans (FRA), Olaf Van Gonnissen (GER), Dieter Kreidler (GER), Thomas Müller-Pering (GER) und Thomas Offermann (GER). Zum diesjährigen Line-up zählt zudem kein Geringerer als der weltbekannte Klarinettist Giora Feidman. Im Duo mit Johannes Tonio Kreusch wird der „King of Klezmer“ Musik von Wolfang Amadeus Mozart über Franz Schubert bis Maurice Ravel und Alberto Ginastera präsentieren.

Auch ein Jubiläum gilt es zu feiern. Das JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH) wird sein zehnjähriges Bestehen feiern. Aus diesem Anlass wird es in diesem Jahr erstmals ein Auftaktkonzertkonzert geben, dass schon am Donnerstag, den 03.11.2016 in der Freien Akademie der Künste stattfinden wird. Das JGOH wird im Rahmen des Auftaktkonzerts seine neue CD präsentieren. Dieses Konzert kann optional hinzugebucht werden. Wer wie bisher erst am Freitag anreisen möchte, kann dies also auch in 2016 tun. Wir möchten Sie schon jetzt einladen mit uns das 7. Hamburger Gitarrenfestival zu feiern und freuen uns auf Ihr Kommen!

Mehr Informationen:

2015.10.15 - 13:43


Konzert: 03.11.2016 - 20:00Uhr

JugendGitarrenOrchester-Hamburg
„New Music for Guitar Orchestra"


Das JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH) wurde 2006 gegründet und ist eines der bemerkenswertesten und erfolgreichsten musikpädagogischen Projekte in Hamburg. Seine Mitglieder erspielten sich bis dato insgesamt 151 Preise im Wettbewerb Jugend musiziert, bis hin zu 1. Preisen mit Höchstpunktzahl. In 2012 wurde das junge Ensemble Hamburgs einziger Preisträger beim Deutschen Orchesterwettbewerb. Zudem präsentiert es sich regelmäßig in Konzerten und mit vielbeachteten CD- und DVD-Produktionen. Beim Auftaktkonzert des 7. Hamburger Gitarrenfestivals stellt das JGOH seine neue CD „Dedicated – JGOH and Friends“ vor, die ausschließlich Musik enthalten wird, die von international renommierten Komponisten speziell für das Orchester geschrieben wurde.

2015.10.12 - 13:43


Konzert: 06.11.2016 - 11:00Uhr

Giora Feidman meets Johannes Tonio Kreusch
"Matinée-Konzert"


Bei diesem Konzert kommt es zum Zusammentreffen zweier musikalischer Grenzgänger. Auf der einen Seite der als „King of Klezmer“ bekannte Giora Feidmann (Klarinette) und auf der anderen Seite Johannes Tonio Kreusch (Gitarre), der nicht nur durch hochgelobte klassische Einspielungen bekannt wurde, sondern zudem auch immer wieder mit hochinteressanten Crossover-Projekten Aufmerksamkeit erregt. Beide Künstler sind klassisch ausgebildete Musiker und werden gemeinsam ein vielfältiges Programm aus unterschiedlichen Epochen präsentieren. Das Repertoire wird dabei von Wolfang Amadeus Mozart über Franz Schubert bis Maurice Ravel und Alberto Ginastera reichen.


Das Abschlusskonzert des 7. Hamburger Gitarrenfestival bietet mit Andres Villamil (COL), Achmed El-Salamouny (GER) und Rafael Cortés gleich drei verschiedene Interpreten auf. Während der kolumbianische Gitarrist Andres Villamil die Musik seiner südamerikanischen Heimat sowie spannende Eigenkompositionen präsentieren wird, wird Ahmed El-Salamouny das Publikum insbesondere durch brasiliansiche Gitarrenmsik verzaubern. Den virtuosen Schlusspunkt wird der hochvirtuose Flamencogitarrist Rafael Cortés setzen.

2015.10.11 - 01:00


Konzert: 26.08.2016 - 19:00Uhr

Gilberto Torres


Gilberto Torres entdeckte früh seine Leidenschaft für die Gitarre und begann schon als Jugendlicher, sich intensiv mit dem Instrument und verschiedensten Stilistiken auseinanderzusetzen.

Der gebürtige Chilene kam 1978 mit seiner Familie nach Hamburg und lebt seitdem in der Hansestadt. Eine Fernsehdokumentation über den Flamencogitarristen Paco de Lucia faszinierte ihn 1992 derart, dass er sich und sein Leben fortan ganz und gar der Kunst des Flamencospiels verschrieb.

Es folgten intensive Lehrjahre mit Unterrichtseinheiten und Workshops bei namhaften Flamencogitarristen in Hamburg und Sevilla. Zu seinen Lehrern gehörten keine geringeren als Miguel Angel Cortes, Pedro Sierra oder Manolo Franco. Seit 1999 arbeitete er als Künstler in unterschiedlichsten Besetzungen. Seine Art der Flamencogitarre brachte er dabei auch in zahlreiche Crossover-Projekte ein und konzertierte damit in ganz Europa und Asien.

Seit einigen Jahren ist Gilberto Torres ein sehr gefragter Gesangs- und Tanzbegleiter und pflegt eine regelmäßige Zusammenarbeit mit zahlreichen international anerkannten Flamencokünstlern. Darüber hinaus präsentiert er sich aber auch mit einem Solo-Gitarrenprogramm, in dem sich die vielfältigen musikalischen Erfahrungen seines musikalischen Werdegangs konzentrieren.

<previous 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 next>

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm